Müslibrot

Roggensauerteig TA 200

380g Roggenschrot mittel

380g Wasser

38g Anstellgut vom Roggensauer 100% Hydration

 

Quellstück

40g Sonnenblumenkerne

40g Kürbiskerne

25g Sesam

60g Rosinen

75g Haselnüsse

30g Leinsamen

50g Haferflocken

10g Salz

245g Wasser

 

Hauptteig

Sauerteig

Quellstück

40g geröstetes Altbrot

270g Roggenschrot fein

100g Weizenschrot fein

195g Wasser

12g Hefe

10g Salz

20g Rübensirup

 

Zutaten für Sauerteig verrühren. Bei Raumtemperatur 18-20h ruhen lassen. Die Buttermilch aufkochen, mit den Körnern vermengen und 12h quellen lassen.

 

Alle Zutaten für den Hauptteig mindestens 20 Minuten kneten, um eine gute Bindung zu erreichen. Es entsteht ein breiiger Teig. In eine Kastenform geben und etwa zwei Stunden warm zur Gare stellen, der Teig sollte sein Volumen verdoppelt haben.

 

Bei 250°C auf 210°C 50 Minuten mit Dampf backen.

Advertisements